Billi-Banus erstes Coursingtraining

Das Wetter hielt heute noch genau so lange durch, dass wir für den kleinen Billi ein erstes Coursingtraining bei uns ziehen konnten. Und er hat das auf Anhieb, wie auch seine Geschwister, ganz großartig gemacht!
Aber seht selbst 😉

Zuerst mal aufwärmen mit Bullitt:

Dann der erste Lauf:

Unsere Freude ist unüberhörbar und ich hab unser Geqietsche nicht entfernt, auch wenn mich Michael jetzt ständig damit aufzieht 😉

Nach einer Pinkel- und Mäusebuddelpause

ging’s weiter mit dem 2. Lauf:

Bissi zu früh entwischt, macht bei der Maschine aber nichts.
Die Qualität der Videos kann man übrigens unter dem kleinen Zahnrädchen ändern, die Videos sind theoretisch in HD verfügbar. Für ein paar Fotos reichte der Akku auch noch, durch den Regen waren die Bedingungen nicht ganz optimal, aber einige sehr schöne Schnappschüsse sind dabei. Man sieht sogar die Regentröpfchen, tolles Objektiv!

Der Kleine hat sich wirklich vorzüglich entwickelt und ist sehr, sehr schön bemuskelt 🙂
Mit 12kg und geschätzten 48-49cm wird aus ihm sicher mal ein flotter Courser, und dass er noch immer mehr der Denker ist und (noch) mit eingeschaltenem Köpfchen läuft, sieht man auch. Aber jetzt lassen wir mal alles langsam angehen!
Anschließend wurde wieder abgebaut und wir fuhren auf den Kienberg weiter, der sich für Welpentreffen schon sehr gut bewährt hat.

Vielen lieben Dank für euren Besuch, wir freuen uns schon aufs nächste Mal 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s