Feldversuch

mal anders. Für Bullitt und Baharí stand vor Kurzem die erste „Hasenjagd“ auf dem Plan, dazu haben wir uns ein besonders nettes Gelände in der Nähe von Mattighofen ausgesucht und einen angemessenen Parcours gesteckt. Nicht zu anspruchsvoll, aber auch nicht einfach nur „im Kreis“ und die Distanz für Whippets passend.
Bullitt und Baharí haben schon als kleine Welpen die Reizangel kennengelernt, danach haben wir die Sache wieder ruhen lassen, hin und wieder durften sie mit einem Kunsthasen spielen, waren mit auf der Rennbahn oder beim Coursing(training) um die Stimmung dort kennenzulernen, aber mehr nicht. Es war also auch für uns spannend, ob sie tatsächlich gleich beim ersten Versuch laufen würden.

Naja, klar sind sie gelaufen 😉

Ein mehr als gelungener Start für das Zwergi „Baharí“, die man definitiv nicht unterschätzen darf 😉

Danach durfte Bullitt seinen ersten Versuch starten:

Da spritzte die Erde, unser Baby hat das wirklich perfekt gemacht 🙂
Die Großen durften natürlich auch laufen:

Und für Sonntag haben wir Gäste auf dieses schöne Fleckchen eingeladen, hoffen wir auf halbwegs freundliches Wetter!

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s