B-News

Wo fangen wir an…

Sie machen sich alle soo gut, daher lassen wir der Lady den Vortritt 😉

Die süße kleine Betsi-Maus genießt den Sommer in Galtür, der dort oben nun auch endlich Einzug gehalten hat und macht ihrer Familie immer noch mehr Freude – dass das überhaupt möglich ist, kann man kaum glauben, aber jeder Anruf überzeugt mich aufs Neue davon 🙂
Sie ist so zuckersüß in den Videos, vielleicht schaffe ich es, sie auch noch online zu stellen.

Foto (640x477)

Bruder Neo (Biri) hat sich auch mächtig gemausert und steht Bullitt nicht mehr in viel nach! Kopf, Pfoten und die massiven Knochen und Wachstumsknoten sind ziemlich identisch. Ich bin so gespannt, wie sie sich dann tatsächlich entwickeln werden. Neo war ja lange Zeit der kleinste Welpe, aber das kennen wir ja schon vom A-Wurf, in dem Ares und Aidan die Zwerge waren und jetzt die eindruckvollsten Rüden im Wurf sind – umgekehrt sind Azulejo, Biene und Merlin ja jetzt recht klein und waren anfangs richtige Wuzzerln (*flüster* ich nenne meinen A-Wurf liebevoll die Specklinge) 😉
Ich habe auch von Biri Fotos und Videos, aber ich bin immer sehr vorsichtig, wenn Menschen und insbesondere Kinder darauf zu sehen sind. Aber es kommen sicher noch genug!

Am Vatertag waren wir zum Training in Krenglbach, leider ging sich da ein Treffen mit Boréas nicht aus, aber es geht ihm ebenfalls sehr gut und wir werden uns sicher bald sehen 🙂

Batman hat ebenfalls Fotos geschickt, er hat nämlich schon brav Zähnchen gewechselt und da braucht es natürlich Beweise 😉 Er gefällt mir nach wie vor sehr, sehr gut, nur leider bekomme ich die Fotos beim besten Willen nicht aus der Mail heraus?! Hmm…

Dafür gibts Fotos von Banu, jetzt Billi Boy!
Billi war schon tapfer in Klagenfurt auf der Ausstellung:

(c) Andi Hüttner

Begeisterung schaut zwar anders aus, aber das wird mit der Zeit. Sein Frauli Sissi möchte nämlich mit ihm Ausstellungen besuchen, wobei sie ihn natürlich mir zum Ausstellen in die Hand zu drücken gedenkt 😉 – na, mal sehen, das werden wir auf jeden Fall üben! Am 28. Juni haben wir die erste Gelegenheit dazu, ich bin schon so gespannt, wie er sich entwickelt hat. Mir gefallen diese kräftigen Farben sehr, wie sie auch Betsi und Neo haben.

Ansonsten lebt es sich prima in Kärnten, er mag die Pferde und die Pferde mögen ihn, der „Garten“ ist…ja, groß 😉 und das Essen exquisit, die Bettchen herrlich weich und in Relation ebenfalls ziiiemlich groß, die „Bediensteten“ lesen ihm alle Wünsche von den Augen ab und mit der Reizangel wird auch trainiert, … – was wünscht sich ein Whippchen mehr? 🙂

Hallo Sabine und Michael,
Billi-Fotos (mit Kleinbildkamera aufgenommen, also keine Profifotos) in der 16. Lebenswoche in unserem Garten. Billi gedeiht dank eurer unterstützenden Hilfe prächtig!
LG
Sissi und Erich

Machst du super, kleiner Mann!

Woody ist, glaube ich, noch auf Hochzeitsreise 🙂

So, und zu guter Letzt kommen Bullitt und Baharí, mit denen wir gestern auch wieder auf der Hundewiese waren – nur war leider sonst keiner dort, abgesehen von einem kleinen Zwergschnauzer (irgendwie lernen unsere Hunde wohl nur Schnauzer kennen ;)), mit dem nicht so viel anzufangen war, weil er einfach alles, alles, alles markieren musste. Zum Glück hat er nicht uns und die Zwergis erwischt 😛

Vielen Dank an euch alle 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s