Batman-Betsi-Neo-Enzo-Bandido-News

Hier kommen nun endlich die versprochenen Bilder und Videos zu den 3 Zwergen, von Boréas gibts leider keine, aber das war vorab klar – ist nicht jeder so firm in der Nutzung von Smartphones und Internet, das übernehmen dann wir in einiger Zeit 😉

Liebe Grüße schickt uns täglich mind. 1x Batman:

Batman übt fleißig mit dem Klicker und kann natürlich auch schon Sitz, Platz, Hier – zum Beweis:

Machts ihr so super *lach* Es ist ein schönes Gefühl, wenn jemand tatsächlich da weiterarbeitet, wo wir aufgehört haben und das Potential eines Hundes so fördert.

Auch von Betsabea bekommen wir fast täglich ein Update, vielen herzlichen Dank! Wir freuen uns immer sehr über eure Anrufe 🙂 Betsi macht sich auch ganz hervorragend und damit auch sie sich weiterhin optimal entwickeln kann, wird sie bald mit Brigitte die Hundeschule „Hundelieben“ besuchen. Dort trifft sie hoffentlich auf Bruder Neo/Biri, dem es ebenfalls sehr gut geht!

Betsi und die Katzentrommel 😉

Im Unterschied dazu Enzos Urlaubsbild mit Sonne, Strand und Meer 🙂

2013-04-14_18.16.55

Unser Flughund Enzo hat sich den diesjährigen Spanienurlaub wieder abwechslungsreich gestaltet. Tägliche Möwenjagd am Strand (waren nur froh, dass er uns nicht die vielen Sky-Surfer vom Himmel holte), ungehöriges Stibitzen der Fischköder am Hafen, Promenieren am Strand von El Medano mit ausgiebigen Genießen unzähliger Bewunderungen „un galgo, bonito“, stundenlange Blockade von Herrlis Sonnenliege (Schnarch!) sowie plötzliche Abneigung des mitgebrachten Futters, sodass er jeden Tag frisch bekocht wurde (Schmatz!)
Einzig die Wanderung am Teide flößte ihm ein wenig Respekt ein, trotz Freilauf wich er keinen Meter von uns  (die Vulkanlandschaft war ihm wohl zu Science-Fiction-mäßig!). Nun hat ihn der Alltag wieder 🙂 und es wird Zeit für das Bahntraining.

Herzlichen Dank 🙂 Ich freue mich schon auf ein Tiroler Treffen im Sommer!
Enzo trainiert übrigens in der Hundeschule Pfotenspaß in der Nähe von Innsbruck.

Bandidos Familie wird die Wartezeit auch schon seeehr lange, aber am Samstag ist es endlich so weit und der Kleine zieht nach Graz.

Wir sind schon voll im Planungsfieber und können die Ankunft unseres Familienzuwachs kaum erwarten. In Graz sind alle Tierläden leer gekauft und die Online-Zoohandlungen können diesen Monat auch einen ordentlichen Gewinnzuwachs verbuchen 🙂 Anbei ein Foto unseres neuesten Projekts, wir haben dem lieben Bandido eine Grasbox für die Terrasse gebaut. Wenn das Geschäft mal besonders dringend ist,  kann er sich hier schon erleichtern. Für so eine kleine Hundeblase können vier Stockwerke ja ein ganz schön langer Weg sein.
(Ich prophezeie zwar, dass das nur selten notwendig sein muss, denn Bandido ist schon sehr gut stubenrein und auch seine Geschwister, aber ich finds trotzdem so süß :))

20130429_200418_resized (480x640)

Wir verschlingen momentan alles was uns an Lesematerial zwischen die Finger kommt, haben auch schon viele wertvolle Infos gesammelt und sind uns sicherer denn je, dass wir gleich von Anfang an einen Profi mit ins Boot holen werden.

Falls jemand einen guten Hundetrainer in Graz kennt, bitte sagt Bescheid! Wir sind noch nicht so recht fündig geworden.

Und dann möchte ich noch auf Baharí und Banu aufmerksam machen, die sich ebenfalls super entwickeln und noch ihre Familie suchen!
Wer Interesse an einem dieser wunderbaren Wesen hat, bitte melden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s