Merlin zu Besuch

Heute waren Merlin (Altair de Lobito Azul), Sonja und Werner zu Besuch und Sonja hat mir ein süßes, pinkes Babydeckchen für Baharí mitgebracht – ganz lieben Dank! Aber eigentlich machen das doch immer nur die Welpenmamas in spe?!

IMG_8257 (427x640)
😉

Die 7 Zwerge waren für Merlin schon eine Herausforderung, aber er hat sie super gemeistert:

Merlin und Bandido, unsere beiden Babys:

Ich sag nur: Merlins Tanne 😉

Der kleine Merlin schwelgt so richtig schön in seinem pubertären Liebesrausch, für ihn ist jedes Mädel (und jeder Kastrat ;)) eine potentielle Heiratskandidatin, ganz egal ob es sich dabei um die eigene Schwester handelt. Dass seine Mama seit einigen Tagen läufig ist, machte die Sache für ihn heute nicht leichter. Aber das muss er einfach lernen, genauso wie Hündinnen lernen müssen, zudringliche Verehrer mittels richtig dosiertem Drohverhalten abzuweisen.
Jungs und Mädels während der Pubertät voneinander fernzuhalten, hat ja schon beim Menschen nie wirklich zu einer positiven Entwicklung geführt 😉
Außerordentlich gut hilft dabei eine souveräne Mama, Enya hat das heute wieder spitze gemacht, ich bin immer wieder so stolz auf sie!

Auf der Hundewiese haben die beiden A-Zwergis dann bis zum Umfallen getobt 🙂

Ein Zweithund ist schon praktisch… 😉

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s