Wieder zurück – und Fotos vom 1. Welpentreffen mitgebracht

Nach einigen Monaten Internetabstinenz (die ich übrgens sehr genossen habe, zumindest teilweise Entschleunigung oder wie auch immer man das nennt ;)) sind wir nun wieder online, mit einem Nachtrag vom 1. Welpentreffen der Lobitos Azules am 13. Mai.

Mit dabei waren

Biene (Abeja)


Aron (Amaru)


Merlin (Altair)

Biene, Aron, Merlin
Biene, Aron und Merlin

sowie

Ares (Amadeus)

und

Enzo (Amigo, rechts, und links Aron).

Wir trafen uns am Chiemsee auf dem Gelände von Katjas (vetpet Whippets und Windspiele) Hunde-Funpark und die mittlerweile gar nicht mehr kleinen Kröten hatten offensichtlich jede Menge Fun 🙂
Besonders Ares und Merlin, die ewigen Konkurrenten, schenkten sich nichts!




Beide sind wunderschön und sehr harmonisch (geblieben ;))
Typisch Ares hat er sich gleich zu Beginn total ausgepowert, während Merlin noch Energie fand um sein geliebtes Bienchen mit vollem Körpereinsatz zu bespaßen…


Von unserem Weltenbummler Enzo habe ich leider gar kein schönes Foto machen können, aber auch er mischte gut mit. Der arme Bub wurde kurz vor dem Treffen von einem Jack Russel böse zurechtgewiesen, was aber irgendwann passieren musste, so unbedarft wie er immer auf alle Hunde zustürmte. Zum Glück ist nicht viel passiert und der Schock auch bald überwunden. Auch er hat sich super entwickelt und die Farbe ist ganz außerordentlich hübsch 🙂 Seinen ersten längeren Flug hat er völlig problemlos überstanden, bin richtig stolz auf ihn!

Und dann war da noch „Nr. 8“, der Enya-Klon und nun „Wolfsbändiger“, was für ein Kraftpaket und sowas von ausgeglichen und souverän – kann ich nur sagen, toll gemacht!




Damit uns bei dem Wetter nicht zu kalt wurde, gabs auch noch eine Geräterunde für jedes Whippchen. Windspiel Donna machts vor:

Und Whippchen machens nach, Wurschtlhunde schauen zu:

Claudia war, glaub ich, trotzdem kalt 😉 O-Ton:“Wenn Ares in die Schule gehen würde, bekäme er eine Betragensnote!“ 😀

Und ein artfremdes Individuum hat sich auch eingeschlichen, erkennt man nicht etwa an der roten Farbe, sondern am pefekten „Sitz!“ im nassen Gras 😛

Die bisher bearbeiteten 150 Fotos sind bei flickr zu finden Welpentreffen Lobito Azul

Vielen Dank an alle Welpenfamilien, die zum Teil doch eine recht lange Anfahrt hatten, ich hab mich SEHR gefreut, meine kleinen Babys wiederzusehen 😀 Leider hat man in so einer großen Runde nicht immer genügend Zeit, um sich mit allen so viel zu unterhalten wie man das gerne hätte, hoffentlich hats euch trotzdem gefallen! Ihr habt sie alle ganz toll aufgezogen und ich hoffe, sie machen euch weiterhin viel Freude. Das nächste Welpentreffen findet dann näher an Wien statt, damit auch die anderen Familien in den Genuss eines Treffens kommen 😉

Ein kleines Treffen gibts beim Coursing in Erdmannsdorf/OÖ, das schon in einer Woche abgehalten wird. Dort laufen Aidan, Ares und (hoffentlich) das Bienchen ihre Trainingsläufe, Ares ist ja schon sehr fleißig auf der Rennbahn aktiv und selbstverständlich auch Aidan, der sowohl Coursingtrainings als auch schon perfekt Trainings im Feld auf der Rennbahn läuft. Unsere 3 Großen nehmen wieder mal am Schaulauf teil. Nähere Infos und Meldeschein gibts auf www.fcw-coursing.at.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.